ZEITSEEINGUnterwegs von gestern nach Schönhausen
IMG1806
IMG1807
IMG1794
2020.03.07DSCN0296
2020.03.07DSCN0294
IMG1841
IMG1842

Unterwegs von gestern nach Salzwedel - Ein musikalischer Trip durch die Jahrzehnte

 

Charlotte Knappstein entführt die Zuschauer*innen in die Welt der Edith Erdmann und ihres Gatten Walter Erdmann alias Torsten Urban. Edith Erdmann ist Hausfrau in Wanne-Eickel und träumt vom Ruhm, Walter geht maloochen. Nachts allerdings beginnt Edith zu singen – mal in Deutsch, mal in Französisch – im Traum ist schließlich alles möglich!

 

Die KünstlerInnen feiern 25 Jahre Bühnenjubiläum und zeigen einen Querschnitt diverser Bühnenproduktionen wie „Ein Hering zum Frühstück“, der szenischen Lesung „Bei mir bist Du schön“ und „Knappstein singt Knef“. Mit Begleiter Torsten Urban an der Gitarre.

 

Sofern neue Termine Feststehen, werden diese hier gelistet.

© 2021 Charlotte Knappstein  |  Impressum  |  erstellt mit easyCMS