Theaterworkshop
Geschichten zwischen Afrika und Altmark
TheaterworkshopGeschichten zwischen Afrika und Altmark
Aktuelle Programme & Termine
Samstag, 13. August 2022
verPUPPEn

METAMORPHOSEN | Generationenübergreifendes Theaterprojekt

Idee & Regie | Charlotte Knappstein

Seit 2017 existiert die Theatergruppe TOLLE TRUPPE unter dem Dach der Volkssolidarität in Diesdorf. Initiatorin und Mitbegründerin ist Angelika Scholz. Gemeinsam mit Charlotte Knappstein schaffen sie einen kreativen Raum für lebendiges Miteinander und Theater in der ländlich geprägten Region der nordwestlichen Altmark. Menschen verschiedener Herkunft und Generationen begegnen sich. Spielerisch kann Annäherung stattfinden, Fremdes vertraut werden. Zum jeweiligen Thema werden zunächst Ideen gesammelt. Im weiteren Verlauf fließen Vorschläge, Texte und Improvisationen der Spielenden ein. In diesem Jahr findet die Premiere erstmalig nach einer Theaterwoche auf dem Landhof Neulingen in der Nähe von Arendsee statt.  Der folgende Text, der der Schauspielerin Dora Diamant zugeschrieben wird, war Ausgangspunkt für die diesjährige Theaterwerkstatt, die unter dem Motto „Metamorphosen – Verwandlung“ steht.


Premiere | 13. August 2022 | 15:00 | Landhof Neulingen | Arendsee


16.Oktober 2022 | 18:00 | Orangerie | Gut Zichtau


18. Oktober 2022 | 19:00 | Kunsthaus Salzwedel

Samstag, 3. September 2022 - 19:00 Uhr
Chansons zwischen Kraut und Rüben

"Es wächst und klingt, es blüht und swingt"

Wir laden Sie herzlich zum Chansonabend "Zwischen Kraut und Rüben" am Sonnabend, dem 03.09.2022, um 19 Uhr auf den Landhof Neulingen ein. "Es wächst und klingt, es blüht und swingt",
Charlotte Knappstein singt und moderiert, Torsten Urban spielt Gitarre. Sie lassen niemanden im Regen stehen. Alle begutachten Rosen, Tulpen, Nelken und begießen die musikalische Gartenpartie mit einem Cocktail-Song. Und worum geht´s ? Um Liebe, Luft und Leidenschaft, um Dahlien, Disteln und Diseusen! Ein heiterer Abend mit Songs und Chansons von Charles Aznavour, Claude Nougaro, Hildegard Knef, Stephan Suhlke, ZAZ und anderen.

Charlotte Knappstein, war Schauspielerin am Nationaltheater Mannheim und am Kabarett Dusche. Sie arbeitet als Sängerin, Theaterpädagogin und Qigong-Lehrerin. Torsten Urban studierte Gitarre am Konservatorium in Magdeburg. In der Altmark arbeitet er als Dozent für Gitarre, Schlagzeug und Percussion. Er spielt Gitarre und Schlagzeug in verschiedenen Bandformationen.
 
Der Kostenbeitrag beträgt 15 Euro inkl. Fingerfood. Wir bitten um eine vorherige Anmeldung unter der Telefon-Nr. 039384 985608 oder per Mail an presse@landhof-neulingen.de. Weitere Information zum Landhof Neulingen gibt es unter www.Landhof-Neulingen.de

Sonntag, 16. Oktober 2022
verPUPPEn

METAMORPHOSEN | Generationenübergreifendes Theaterprojekt

Idee & Regie | Charlotte Knappstein

Seit 2017 existiert die Theatergruppe TOLLE TRUPPE unter dem Dach der Volkssolidarität in Diesdorf. Initiatorin und Mitbegründerin ist Angelika Scholz. Gemeinsam mit Charlotte Knappstein schaffen sie einen kreativen Raum für lebendiges Miteinander und Theater in der ländlich geprägten Region der nordwestlichen Altmark. Menschen verschiedener Herkunft und Generationen begegnen sich. Spielerisch kann Annäherung stattfinden, Fremdes vertraut werden. Zum jeweiligen Thema werden zunächst Ideen gesammelt. Im weiteren Verlauf fließen Vorschläge, Texte und Improvisationen der Spielenden ein. In diesem Jahr findet die Premiere erstmalig nach einer Theaterwoche auf dem Landhof Neulingen in der Nähe von Arendsee statt.  Der folgende Text, der der Schauspielerin Dora Diamant zugeschrieben wird, war Ausgangspunkt für die diesjährige Theaterwerkstatt, die unter dem Motto „Metamorphosen – Verwandlung“ steht.


Premiere | 13. August 2022 | 15:00 | Landhof Neulingen | Arendsee


16.Oktober 2022 | 18:00 | Orangerie | Gut Zichtau


18. Oktober 2022 | 19:00 | Kunsthaus Salzwedel

Dienstag, 18. Oktober 2022
verPUPPEn

METAMORPHOSEN | Generationenübergreifendes Theaterprojekt

Idee & Regie | Charlotte Knappstein

Seit 2017 existiert die Theatergruppe TOLLE TRUPPE unter dem Dach der Volkssolidarität in Diesdorf. Initiatorin und Mitbegründerin ist Angelika Scholz. Gemeinsam mit Charlotte Knappstein schaffen sie einen kreativen Raum für lebendiges Miteinander und Theater in der ländlich geprägten Region der nordwestlichen Altmark. Menschen verschiedener Herkunft und Generationen begegnen sich. Spielerisch kann Annäherung stattfinden, Fremdes vertraut werden. Zum jeweiligen Thema werden zunächst Ideen gesammelt. Im weiteren Verlauf fließen Vorschläge, Texte und Improvisationen der Spielenden ein. In diesem Jahr findet die Premiere erstmalig nach einer Theaterwoche auf dem Landhof Neulingen in der Nähe von Arendsee statt.  Der folgende Text, der der Schauspielerin Dora Diamant zugeschrieben wird, war Ausgangspunkt für die diesjährige Theaterwerkstatt, die unter dem Motto „Metamorphosen – Verwandlung“ steht.


Premiere | 13. August 2022 | 15:00 | Landhof Neulingen | Arendsee


16.Oktober 2022 | 18:00 | Orangerie | Gut Zichtau


18. Oktober 2022 | 19:00 | Kunsthaus Salzwedel

© 2022 Charlotte Knappstein  |  Impressum  |  erstellt mit easyCMS