2018.10.14P1180133
2018.10.14P1180141
2018.10.14P1180149
2018.10.14P1180153
2018.10.14P1180158
2018.10.14P1180162
2018.10.14P1180164
2018.10.14P1180167
2018.10.14P1180177
EGO SHOOTER ... ein Cyber-Spiel von Sebastian Zarzutzki

Theater- und Medienprojekt an der Sekundarschule Dähre/Altmark


Regie: Charlotte Knappstein, Regieassistenz: Andrea Leonhardt, Kamera: Danny Langner


Nick ist in vieler Hinsicht ein typischer Jugendlicher von heute. Er isst gern Pizza, mag keine Möhren und ist heimlich verliebt in seine Klassenkameradin. Sein größtes Hobby sind Computerspiele. Ausgelöst durch eine neue Lebenssituation flüchtet der sich mehr und mehr in die Welt seiner Spiele. Schließlich beginnen sich seine graue Alltagsrealität und die Spielfiktionen zu vermischen: Indira, die Heldin seines Lieblingsspiels steht plötzlich vor ihm und fordert ihn auf, ihr in die virtuelle Welt zu folgen...


Kooperationspartner: Offener Kanal Salzwedel, Jugendclub Diesdorf, gefördert durch das Bundesprogramm Kultur macht stark

© 2020 Charlotte Knappstein  |  Impressum  |  erstellt mit easyCMS