Bildschirmfoto vom 2020-03-11 20-42-07
DSC0070
DSC0129
IMG0475
SDC13847
Bei mir bist du schön

Musikalische Lesung zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus und an die Bücherverbrennung im Mai 1933 – gefördert durch die Landeszentrale für Politische Bildung in Sachsen-Anhalt.

 

Charlotte Knappstein und Torsten Urban erinnern mit literarischen Texten, biografischen Zeugnissen und Musik an die Zeit des Nazi-Terrors in Deutschland. Gedichte von Erich Kästner, Erika Mann, Rose Ausländer, Mascha Kaléko, Lotti Huber und Adam Kuckhoff sind Bestandteil der Lesung sowie Texte von Anne Frank, Inge Buk, Jan Petersen oder ein Romanfragment von Irmgard Keun. Zu hören sind jiddische Lieder aus dem Ghetto, Partisanenlieder und Chansons.

 

Termine im Herbst/Winter 2020 folgen in Kürze

© 2020 Charlotte Knappstein  |  Impressum  |  erstellt mit easyCMS